Finca auf Ibiza mieten

Sie planen einen individuellen Urlaub und suchen das Besondere? Dann sollten Sie unbedingt über einen Urlaub auf Ibiza nachdenken. Und wenn Ihr Urlaub etwas ganz Besonderes sein soll, sollten Sie eine Finca auf Ibiza mieten. Es gibt zahlreiche Gründe, die für einen Urlaub auf Ibiza sprechen. Ibiza hat jährlich 300 Sonnentage mit angenehmen Temperaturen zwischen 26 und 28 Grad. Allein die Leichtigkeit der Insel mit ihren Bewohnern und die wunderschönen Sonnenuntergänge machen den Urlaub zu einem einzigartigen Erlebnis. Und mit einer Finca sind Sie unabhängig und können von jedem Punkt aus die Insel in seiner Einzigartigkeit erleben und genießen.


Finca Santa Gertrudis

ID: IHR-269197
Objekttyp: Finca
Schlafzimmer: 4
Mietpreis ab: 7.000€ / Woche

Finca Santa Eulalia

ID: IHR-732879
Objekttyp: Finca
Schlafzimmer: 4
Preis auf Anfrage

Finca Can Furnet

ID: IHR-362785
Objekttyp: Finca
Schlafzimmer: 4
Mietpreis ab: 5.800€ / Woche

Finca Santa Gertrudis

ID: IHR-562223
Objekttyp: Finca
Schlafzimmer: 4
Preis auf Anfrage

Finca San Rafael

ID: IHR-627387
Objekttyp: Finca
Schlafzimmer: 5
Preis auf Anfrage

Finca Jesús

ID: IHR-521540
Objekttyp: Finca
Schlafzimmer: 6
Mietpreis ab: 7.700€ / Woche

Finca Santa Gertrudis

ID: IHR-263243
Objekttyp: Finca
Schlafzimmer: 5
Mietpreis ab: 8.475€ / Woche

Finca Santa Gertrudis

ID: IHR-809879
Objekttyp: Finca
Schlafzimmer: 6
Mietpreis ab: 4.700€ / Woche

Finca San Rafael

ID: IHR-621442
Objekttyp: Finca
Schlafzimmer: 5
Mietpreis ab: 5.500€ / Woche

Finca Cala Jondal

ID: IHR-287725
Objekttyp: Finca
Schlafzimmer: 6
Preis auf Anfrage

In einer Finca den Urlaub auf Ibiza genießen

Die meisten Fincas auf Ibiza verfügen über einen Swimmingpool mit Terrasse. Oftmals hat solch eine Finca auch einen kleinen Garten und verfügt über einen Internetanschluss. Zudem sind sie komfortabel eingerichtet und in nahezu jeder Größe vorhanden. Damit können auch größere Familien mit Kindern ihren wohlverdienten Urlaub genießen, zumal sich die Fincas in einer ruhigen Lage befinden. Eine Finca mit Pool hat den Vorteil, dass Sie nicht unbedingt an einen Strand fahren müssen, um zu Baden. Dies ist vor allem für eine Familie mit Kindern eine Erleichterung, da Sie die Kinder jederzeit im Auge haben, während Sie auf der Terrasse entspannen. In einer Finca sind Sie völlig unabhängig und können den Tag individuell gestalten, ohne Rücksicht auf andere Urlaubsgäste.

Ibiza auf eigene Faust entdecken

Wer Ibiza mit all seinen Schönheiten kennenlernen möchte, sollte mit einem Mietwagen die Insel erkunden. Ibiza-Stadt, die Hauptstadt der Insel, ist ein Pflichtprogramm für jeden Ibiza-Besucher. Vor allem ist die befestigte Altstadt Dalt Vila, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, sehenswert. Die Stadtmauer der Altstadt ist begehbar, sodass man von jedem Punkt aus den Meerblick genießen kann. Weitere Sehenswürdigkeiten wie die Kathedrale Santa Maria de las Nieves, das archäologische Museum und das Museum für zeitgenössische Kunst müssen unbedingt besucht werden. Wer die Hauptstadt der Insel erkundet hat, kann sich nun auf die weiteren Sehenswürdigkeiten konzentrieren.

Der Hippiemarkt Punta Arabi: Der Hippiemarkt Punta Arabi wurde im Jahr 1973 als erster Hippiemarkt auf Ibiza in Es Canar eröffnet. Um die 500 Stände bieten hier Kunsthandwerk, Accessoires und Mode an. Auch für Familien mit Kindern ist dieser Hippiemarkt interessant, da hier auch Kinderspielplätze vorhanden sind. Der Markt findet jeden Mittwoch ab 10:00 Uhr statt. Im Winter von November bis März ist der Hippiemarkt allerdings geschlossen.

San Antonio Abad: Die größte Stadt an Ibizas Westküste ist weltweit als Partymeile bekannt, hat aber dennoch viel mehr zu bieten. Es gibt wohl keinen schöneren Sonnenuntergang zu beobachten als im Café Del Mar. Und junge Leute schätzen San Antonio Abad wegen seiner Bars und Clubs.

Santa Gertrudis: Der kleine Ort Santa Gertrudis im Innern der Insel gehört zu den schönsten ländlichen Gebieten und kann als Geheimtipp bezeichnet werden. Hier befinden sich viele Geschäfte mit Kunsthandwerk. Wer besondere Dekoartikel und außergewöhnliche Kleidung sucht, sollte der La Galeria Elefante einen Besuch abstatten.

Eine weitere beliebte Sehenswürdigkeit ist der Torre d'es Savinar. Dieser Turm wurde als Wachturm im Jahr 1763, zum Schutz vor Piraten errichtet. Von hier aus hat man einen spektakulären Blick über die Insel. Bei einer Inselrundreise ist diese Sehenswürdigkeit im Westen Ibizas nicht zu übersehen.

Fazit

Wenn Sie eine einzigartige und individuelle Urlaubsregion suchen, sollten Sie Ihren nächsten Urlaub auf einer Finca auf Ibiza verbringen. Die Balearen-Insel ist die perfekte Insel, um den Traum von einer Finca auf Ibiza wahr werden zu lassen. Ibiza ist nicht nur bei Teens und Twens begehrt, auch ältere Menschen finden hier Erholung und Ruhe. Und Familien mit Kindern sind hier ebenfalls bestens aufgehoben.

Alle Orte auf Ibiza:


Wenn Sie noch weitere Fragen haben sollten, bitte fragen Sie: