Finca in Santa Gertrudis mieten

Im Herzen Ibizas liegt der Ort Santa Gertrudis, der nur 10 Fahrminuten von der Hauptstadt entfernt ist. Erleben Sie das charmante Dorf, das als kulinarischer Treff der Insel gilt.

Hoch über dem modernisierten Dorfplatz ragt der auffallend gelbe Glockenturm der weiß gekalkten Kirche, ringsherum laden Bars und Restaurants zum Verweilen ein. Das Zentrum bietet Ihnen viele Möglichkeiten, Ihren Urlaub zu genießen. Für die nötige Ruhe ist gesorgt, denn Autos und Motorräder wurden hier vor einiger Zeit verbannt. Stattdessen erweiterte man die Fußgängerzone, die mit ihren kleinen Geschäften und Boutiquen lockt. Eine echte Besonderheit ist das Casi Todo, das 1973 eröffnete. In dem Auktionshaus können Sie zwei Mal im Monat Antiquitäten, Möbel, Bilder und andere Besonderheiten ersteigern.


Finca Santa Gertrudis

ID: IHR-269197
Objekttyp: Finca
Schlafzimmer: 4
Mietpreis ab: 7.000€ / Woche

Finca Santa Gertrudis

ID: IHR-562223
Objekttyp: Finca
Schlafzimmer: 4
Preis auf Anfrage

Finca Santa Gertrudis

ID: IHR-263243
Objekttyp: Finca
Schlafzimmer: 5
Mietpreis ab: 8.475€ / Woche

Finca Santa Gertrudis

ID: IHR-809879
Objekttyp: Finca
Schlafzimmer: 6
Mietpreis ab: 4.700€ / Woche

Villa Santa Gertrudis

ID: IHR-301360
Objekttyp: Villa
Schlafzimmer: 4
Mietpreis ab: 9.400€ / Woche

Früher galt Santa Gertrudis als Treffpunkt für Künstler und Unkonventionelle und auch heute ist diese Geschichte noch allgegenwärtig. Die Gemälde der Künstler finden Sie in einer der Galerien oder an den Wänden der Bar Costa, wo die Bilder damals als gängiges Zahlungsmittel für mittellose Maler dienten. Genießen Sie dort einen klassischen spanischen Serrano Schinken. Dieser hängt in der Bar von der Decke und wird im Winter vor dem offenen Kamin zubereitet. Neben anderen traditionellen Bars hat das Dorf viele unterschiedliche Restaurants zu bieten. Mit der steigenden Anzahl von ausländischen Auswanderern erweiterte sich auch das kulinarische Angebot, sodass sich das Dorf zu einem Highlight für Gourmets entwickelte.

Mittlerweile leben im Ortskern rund 500 Einwohner und in der unmittelbaren Umgebung weitere 1700 Menschen. Sie alle kommen einmal im Jahr zusammen, um Mitte November das Patronafest zu feiern. Zu Ehren des Schutzheiligen von Santa Gertrudis verwandelt sich das Dorf in einen festlichen Ort. Den ganzen Tag finden Veranstaltungen statt und laden Einheimische und Touristen zu den Feierlichkeiten ein.

Aufgrund der zentralen Lage bietet sich Santa Gertrudis ideal als Startpunkt für diverse Ausflugsziele Ibizas an. Trotz der Nähe zum Inselzentrum, genießen Sie in der unmittelbaren Nähe des Ortes himmlische Stille und eine traumhafte Umgebung, da er inmitten eines landwirtschaftlich genutzten Gebietes liegt. Auf dem fruchtbaren Boden wird nicht nur Getreide, sondern auch Oliven, Mandeln, Feigen und Johannisbrot angebaut. Die Vielzahl der Pflanzen sind auf terrassenförmigen Feldern angesiedelt, die der Landschaft ihr typisches Aussehen verleihen. An deren Rändern bewirtschaften die ansässigen Bauern zusätzlich Weinstöcke zur Herstellung des regionalen und bei der Bevölkerung sehr beliebten Weins.

In den vergangenen Jahren hat sich in Santa Gertrudis viel getan. Das heranwachsende Städtchen kann aber mit Stolz behaupten, seinen traditionellen und urigen Charme behalten zu haben. Ein schöner Mix aus Alt und Neu wird Sie als Urlaubsort begeistern.


Wenn Sie noch weitere Fragen haben sollten, bitte fragen Sie: